Verkaufsstart für die 12. Munich Hall of Honours 2019

Am 27. April 2019 findet zum zwölften Mal die Munich Hall of Honours statt.
Viele haben mir versichert das 2018 der BESTE EVENT war und das ist natürlich für uns eine Herausforderung, diesen Event auch 2019 wieder zu toppen.

Für 2019  haben wir uns wieder vorgenommen, für Euch Berühmtheiten der Martial Arts einzuladen. Waren wir in den vergangenen Jahren immer bemüht, viele internationale Gäste einzuladen , so werden wir auf vielfachen Wunsch versuchen, den deutschen und europäischen Legenden und Berühmtheiten den ihnen zustehenden Platz bei der Munich Hall of Honours zu bieten.

Wir werden unter den Mitgliedern auf dieser Webseite eine kleine Umfrage starten, wen Ihr gerne bei der 12. Munich hall of Honours dabei haben möchtet und wir werden uns bemühen, einige dieser Personen für unseren Event einzuladen.

In den kommenden Wochen werden wir die einzelnen Personen nominieren und euch ausführlich vorstellen.

Der "Strong Man-Woman Contest" geht 2019 bereits ins Dritte Jahr und wir erwarten noch viel mehr Teilnehmer als im vergangen Jahr. Wir werden auch in diesem Bereich einige Änderungen vormehmen die Euch gefallen werden.

Viele haben sich in den letzten Jahren dazu geäußert, dass die Kosten für den Event jedes Jahr gestiegen sind.
Das ist natürlich den allgemeinen Kostensteigerungen zu verdanken, aber natürlich auch dem extravaganten Programm und Location. "Wer Champagner trinken will, der kann das natürlich nicht mit einem Bier Geldbeutel tun".

Und aus gutem Grund ist die Munich Hall of Honours inzwischen auf der ganzen Welt berühmt für ihre exklusiven Gäste und ihren Glamour, die hohe Qualität der Darbietungen und das umfangreiche Programm.
Nach der Action Martial Arts Hall of Fame in Atlantik City ist die Munich Hall of Honours die am besten besuchte und vor allem Prestigeträchtigste Veranstaltung dieser Art, während weltweit alle anderen Veranstaltungen entweder bei 60 - 100 Teilnehmern auch noch nach vielen Jahren dümpeln, oder aber die Locations im Turnhallen Charakter sind und das Essen eigenlich optisch und geschmacklich mehr Kantinen Essen ähnelt.
Das soll diese Veranstaltungen aber nicht herabsetzen, im Gegenteil, bei einigen, zu denen ich eingeladen war, hatte ich jede Menge Spass, lernte tolle Leute kennen und hab es in keinster Weise bereut, das ich dabei war.

Daß über 60% der Gäste bei der MHoH aus dem Ausland kommt, davon ein Großteil aus den USA, Asien, Afrika und Südamerika spricht auch für die internationalität dieses aussergewöhnlich Kampfsport Events.
Niemand nimmt Flugkosten und Hotel etc. auf sich, die oft ein 20faches der Veranstaltungskosten sind, wenn es sich absolut rentieren würde, dabei zu sein.

Der Wert dieser Veranstaltung im Vorfeld, alleine schon nominiert zu sein, ist enorm und auch wenn viele die Promotion massnahmen bereits kopiert haben, ist es doch eine andere Nummer, für die Munich Hall of Honours nominiert zu sein, als für die XY Veranstaltung irgendwo in der Pampa. Und auch wenn viele der Prominenten gleich nach der Munich Hall of Honours auch auf anderen Veranstaltungen eingeladen werden und dort ebenfalls auftauchen, so sind doch wir die Vorreiter, die jedes Jahr wieder neue Highlights aus der Kampfskunstszene erstmalig präsentieren, die Euch die Awards überreichen und mit den Ihr vor der Fotowand Eure Erinnerungsfotos schießen könnt.

Und das ist nun einmal mit "Billig Billig"  nicht möglich.

TROTZDEM VERSUCHEN WIR ES  UND BELOHNEN DIEJENIGEN, die sich schnell entscheiden können.


Mehr als 50% Ersparniss bei Gruppenbuchungen statt 1272 nur 599 Euro.

Ersparniss für Einzelpersonen und Begleitpersonen, NUR Seminarteilnehmern

bei Buchungen bis 30. September so lange der Vorrat reicht.


Views: 58

Comment

You need to be a member of Munichhalloffame to add comments!

Join Munichhalloffame

© 2018   Created by Gregor J Huss.   Powered by

Badges  |  Report an Issue  |  Terms of Service